Als Christ in Wirtschaft und Gesellschaft – Ethik (Teil 4)

0TEILNEHMER EINGESCHRIEBEN

    Als Christen leben wir in dieser Gesellschaft mit den gleichen Fragen, wie die Menschen um uns her. Doch welche Antworten geben wir? Welches sind die „christlichen Werte“, für die wir stehen? Wie stehen wir etwa zu den Themen „Globalisierung“ und „technischer Fortschritt“? Wie verhalten sich technischer Fortschritt und Umweltverantwortung zueinander? Dann beschäftigt uns die Frage nach den Grundlagen von wirtschaftlichem Handeln. Wie sieht eine christliche Wirtschaftsethik aus? Wie es um Geldanlagen und Eigentum? Gier oder Renditechance? Wie ist das Sabbatgebot in einer durchorganisierten Leistungsgesellschaft zu verstehen?

    Termine

    von bis
    Mo. 26.04.2021 9.00 14.55
    Di. 27.04.2021 9.00 14.55

    ZUM SEMINAR  ANMELDEN

    • Um eine Anmeldung mind. 3 Tage vor Kursbeginn wird gebeten
    • Sollte eine gewünschte Teilnahme am Direktunterricht nicht möglich sein, wird eine Online-Teilnahme angeboten

      Vorname *

      Nachname *

      E-Mail-Adresse *

      Straße *

      PLZ*

      Ort *

      Telefonnummer

      Wie möchten Sie teilnehmen?
      Onlineunterricht mit Microsoft TeamsPräsenzunterricht am BSK

      Nachricht

      Ich bin damit einverstanden, dass mich das BSK über dessen Aktivitäten und Veranstaltungen informiert und hierzu meine Kontaktdaten elektronisch verarbeitet. Diese Einwilligung kann ich für die Zukunft jederzeit widerufen.

      (oder telefonische Anmeldung: 0711 71956818)

      Mit freundlicher Unterstützung von DAS SCHAUWERK