Die Lehre vom Heil (Soteriologie)

0TEILNEHMER EINGESCHRIEBEN

    Dieses Seminar befasst sich mit den Fragestellungen im Blick auf die Zuwendung und Aneignung des Heils.
    Im Vordergrund stehen dabei folgende Themen:

    1. Die biblischen Aussagen in Bezug auf die persönliche Zuwendung und Aneignung des Heils.
    2. Die Bedeutung der Rechtfertigungslehre (Glaube und Werke).
    3. Die Bedeutung des Gesetzes (Gesetz und Gnade).
    4. Die Problematik um die Frage nach der Prädestination (Erwählung, freier Wille und Bekehrung).

     

    Termine

    von bis
    Di. 01.02.2022 9.00 14.55
    Di. 08.02.2022 9.00 14.55

    ZUM SEMINAR  ANMELDEN

    • Um eine Anmeldung mind. 3 Tage vor Kursbeginn wird gebeten
    • Sollte eine gewünschte Teilnahme am Direktunterricht nicht möglich sein, wird eine Online-Teilnahme angeboten

      Vorname *

      Nachname *

      E-Mail-Adresse *

      Straße *

      PLZ*

      Ort *

      Telefonnummer

      Wie möchten Sie teilnehmen?
      Onlineunterricht mit Microsoft TeamsPräsenzunterricht am BSK

      Teilnahme

      Nachricht

      (oder telefonische Anmeldung: 0711 71956818)

      Mit freundlicher Unterstützung von DAS SCHAUWERK